Skip to main content

Moderne Halsstraffung ohne Narben

fettabsaugung-liposuktion

Kaum eine Körperregion ist der Schwerkraft so stark ausgesetzt wie die untere Gesichts- und Halspartie. Die Haut am Hals wird durch die Schwerkraft nach unten gezogen und ist dieser Kraft sowohl im Sitzen als auch im Stehen permanent ausgesetzt.

Betrachten wir die Anatomie des Halses etwas genauer, um die Vorgänge zu verstehen. Die Gesichtshaut geht im Kieferbereich nahtlos in die Halshaut über und mündet schließlich im Bereich des Schlüsselbeins in die Brusthaut. Die tieferen Schichten des Halses bestehen vor allem aus verschiedenen Muskeln und dazwischen eingebetteten Nerven und Gefäßen. Einerseits verlaufen hier wichtige Nerven vom Kopf zum Körper, andererseits die großen Gefäße, die das Gesicht, aber auch das Gehirn mit Blut versorgen. Man kann sich den Hals von innen wie eine Datenautobahn vorstellen. Nerven und Gefäße verbinden im Hals den Kopf mit dem Körper, die Luftröhre führt sauerstoffhaltige Luft zu den Lungen und die Speiseröhre verbindet den Rachenraum mit dem Magen-Darm-Trakt. Eingebettet sind all diese Strukturen durch den Fettkörper in verschiedenen Ebenen, die als unterschiedliche Schicht zwischen den Strukturen, den Muskeln und der Haut fungieren.

‌Im Laufe des Alterungsprozesses kommt es zu einer allgemeinen Erschlaffung des Bindegewebes und die darunter liegenden Gewebe sinken nach unten. Dabei kann auch das Fettgewebe im Halsbereich nach unten absinken, wodurch das Erscheinungsbild eines Doppelkinns entsteht. Unter einem Doppelkinn versteht man grundsätzlich eine unerwünschte Fettansammlung im Halsbereich, die vor allem beim Zurücklegen des Kopfes von vorne und von der Seite sichtbar wird. Zusammen mit dem Gewebe (Binde- und Fettgewebe) sackt jedoch auch die Haut ab und es bildet sich nicht selten ein sichtbarer Hautüberschuss zwischen Kehlkopf und Kinnpartie. Dieser wird auch liebevoll als Truthahnhals bezeichnet.

‌Straffung des Halses und Entfernung des Doppelkinnes

Wenn Patientinnen und Patienten in die Praxisklinik Am Rosengarten kommen, um sich über das Thema Halsstraffung zu informieren, analysieren wir zunächst die Ist-Situation: Lässt sich ein Fettkörper am Hals erkennen, wie straff ist die Muskulatur, die dem Hals innere Stabilität geben soll, und wie ist die Beschaffenheit der Haut am Hals? All diese Aspekte sind relevant, wenn wir über die richtige Behandlung zur Halsstraffung sprechen.

‌Drei Wege zu einem straffen Hals

Wenn man die zur Verfügung stehenden chirurgischen Lösungen in Gruppen einteilen will, kann man die folgenden drei Techniken unterscheiden:

Erstens die offene Halsstraffung. Diese klassische Technik der Halsstraffung geht das Problem direkt an. Über einen Schnitt unterhalb des Kinns wird die Haut geöffnet, die Strukturen in der Tiefe dargestellt und überschüssiges Fettgewebe entfernt. Anschließend wird die tief liegende Halsmuskulatur gestrafft und überschüssige Haut entfernt. Diese Technik ist sehr effektiv, hat aber einen großen Nachteil: Bei dieser Operation entsteht eine deutlich sichtbare Narbe im Verlauf der Kinnlinie unterhalb des Kinns.

Zweitens: Facelift (Gesichtsstraffung). Bei der Gesichtsstraffung über einen Schnitt vor und hinter dem Ohr (klassischer Facelift-Zugang) wird die Haut im Bereich der Wangenknochen bis unter das Kinn gelöst. Die Haut am Hals wird präpariert und gelöst. Im oberen Bereich zielt das Facelift auf die Straffung der Wangenhaut und die Reduktion der Nasolabialfalte ab, im unteren Bereich kann über diesen Zugang auch die Halshaut gestrafft werden. Nachteile dieser Technik: Es handelt sich um eine relativ große Straffungsoperation der gesamten unteren Gesichtshälfte mit entsprechenden Risiken. Die Haut zwischen Kinnspitze und Kehlkopf kann mit dieser Technik nur indirekt erreicht werden und der Weg von der Wunde (vor dem Ohr) bis zum Hautüberschuss in der Halsmitte ist lang.

Drittens: Das MyEllevate Verfahren. Bei diesem Verfahren, das wir als dritte Privatklinik in Deutschland anbieten, handelt es sich um ein sehr modernes Verfahren aus den USA. Ohne Schnitttechnik wird ein dünner Faden als geschwungene Schlaufe in den Hals eingebracht und zieht so von innen das abgesunkene Gewebe wieder nach oben. Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Operation hinterlässt keine Narben und das Risikoprofil ist sehr gering. Allerdings ist die Technik begrenzt und bei extremen Hautüberschüssen ist die offene Halsstraffung überlegen. Überschüsse können mit dieser minimal-invasiven Operation nicht entfernt werden. Gegebenenfalls muss bei der MyEllevate Operation gleichzeitig eine Fettabsaugung am Hals durchgeführt werden, um die Haut zu mobilisieren und eine Straffung zu ermöglichen.

Fazit: Viele Wege führen nach Rom?

Grundsätzlich kommen alle Techniken für ein Halslifting in Frage. Auch eine Kombination aus zwei Techniken, zum Beispiel ein Facelift in Kombination mit einem MyEllevate Lifting kann sehr effektiv sein und zu einem atemberaubenden Ergebnis führen. Welche Technik letztendlich für Sie als interessierte Patientin oder Patienten die optimale Lösung darstellt, hängt von der Ausgangssituation ab, die Sie zu einem Beratungsgespräch in unsere Klinik mitbringen. Oft können wir schon anhand von Bildmaterial eine Aussage treffen und Ihnen eine Empfehlung und Berechnung für eine mögliche Lösung zukommen lassen.

Ein schlaffer Hals, ein Doppelkinn oder eine hängende Haut am Hals müssen in jedem Fall nicht hingenommen werden, denn es gibt heute zahlreiche moderne und sichere Techniken, den Hals effektiv und dauerhaft zu straffen.

‌Gerne senden wir Ihnen weiteres Informationsmaterial zu. Kontaktieren Sie uns für ein persönliches Beratungsgespräch.

Mehr Infos finden Sie auch unter diesem Pressebeitrag 

Für wen eignet sich eine Penisvergrößerung

Penisvergrößerung: Operation für jedermann?

Die Verlängerung und Verdickung des männlichen Penis gehört in der Praxisklinik Am Rosengarten seit Jahren zu den etablierten und häufig durchgeführten Eingriffen. Doch eignet sich eine Penis-Vergrößerungsoperation für jeden Mann?

Wacher Blick dank Oberlidstraffung

Minimalinvasives Augenbrauen-, Stirn- und Brauenlift - Gliding Brow Lift ‌

Unter dem Einfluss der Schwerkraft kommt es im Laufe des Lebens zu Veränderungen im Gewebe, die insbesondere im Gesicht sichtbare Alterserscheinungen hervorrufen. Die Wangen sinken, die Nasolabialfalte vertieft sich und die Augenbrauen senken sich ab. Während Volumen- oder Straffungsoperationen die untere Gesichtshälfte effektiv verjüngen können, stellt sich die Frage: Wie können Augenbrauen angehoben werden, ohne sichtbare Narben zu hinterlassen? Hier kommt das innovative gleitende Augenbrauenlift (Gliding Brow Lift) ins Spiel, das sich als minimalinvasive Methode bewährt hat.

lippen vergrößern

Lippenvergrößerung: wie bekomme ich mehr Lippenvolumen?

Beinah jede Frau wünscht sich einen attraktiven und sinnlichen Gesichtsausdruck. Eine wesentliche Rolle hierfür spielt die Form und die Größe der Lippen. Die Lippen sind ein Symbol für Sinnlichkeit und Sexualität und entwickeln ihre Anziehungskraft sowohl über ihre Form als auch über das sichtbare Lippen rot.

Wacher Blick dank Oberlidstraffung

Wacherer Blick dank Oberlidstraffung

Jüngeres, frischeres Aussehen mit wacherem Blick – oft reicht hierfür schon ein kleinerer Eingriff wie eine Oberlidstraffung.

Wacher Blick dank Oberlidstraffung

Lipödem erkennen

Leiden Sie an einem Lipödem? Woran kann man das erkennen und wie geht es nach der Diagnose weiter?

Penisvergrößerung durch Botox

Penisvergrößerung ohne Operation

Cristiano Ronaldo, weltberühmter Fußballer und eitle Ikone mit Hang zum Melodramatischen, hat sich Gerüchten zufolge bereits mehrfach den Penis vergrößern lassen - und das ganz ohne Operation. Was steckt hinter dieser Behandlung und was kann dieses neue Verfahren?

fettabsaugung-liposuktion

Brustimplantate

Brustvergrößerungen gehören weltweit zu den häufigsten Wünschen weiblicher Patienten in allen Altersklassen.

fettabsaugung-liposuktion

Fettabsaugung gestern und heute: gibt es die perfekte Liposuktion für jeden Patienten?

Als Klinik für ästhetische Chirurgie beschäftigen wir uns seit mehr als zehn Jahren mit der Frage, welche Technik der Fettabsaugung zu den besten Ergebnissen führt.

Lina Rixgen

Dr. Spanholtz sponsert Kölner Seglerin

Lina Rixgen, eine junge Medizinstudentin aus Köln möchte in diesem Jahr als erste Frau das legendäre Segelrennen MINI TRANSAT absolvieren.

Gesichtsalterung

Liquid Facelift

Die Gesichtsstraffung (Facelifting, Facelift) ermöglicht es, den Alterungsprozess der Gesichtshaut zu beheben und dem Gesicht eine insgesamt jüngere und frischere Ausstrahlung zu verleihen.