FADENLIFTING (THREAD LIFT)

  • Hautverjüngung
  • Sofort- Lifting

Fadenlift Dr Spanholtz

Wen stören sie nicht - die hängenden Wangen, die Marionettenfalten oder die tiefen Nasolabialfalten? Aber gleich ein richtiges Facelift (Gesichtsstraffung) oder immer wieder Hyaluronsäure injizieren? Gibt es da nicht eine andere Lösung ohne Operation, die eine Besserung verspricht?

Doch! Diese Lösung gibt es nun endlich! Das Fadenlift – auf Englisch auch als thread lift bezeichnet- ermöglicht eine minimal-invasive Hautstraffung. Ein Ergebnis, dass nicht für die Ewigkeit ist, aber 2-3 Jahre Besserung bedeuten kann. 

Je nach Auswahl der Fadenart kann auf zwei unterschiedliche, gut miteinander kombinierbare Effekte abgezielt werden:

  • Dünne, einfache oder gelockte Fäden dienen vornehmlich der Verbesserung der Hautqualität. Solche– meist farblose- Fäden werden oberflächlich in die Haut eingebracht. Dies hat mehrere positive Auswirkungen: Durch die kleine Verletzung der Haut wird ein Regenerationsprozess angestoßen. Die Durchblutung steigt, der Teint wirkt frischer. Durch den Abbau des Fadens und der damit einhergehenden Gewebereaktion erfolgt die Anreicherung von Kollagen im Gewebe während der folgenden Monate. Die Haut wird dicker, das Gewebe zieht sich längs zusammen. Dadurch tritt zusätzlich ein Liftingeffekt sekundär nach einigen Monaten ein. Diese Methode funktioniert auch hervorragend an der dünnen Halshaut und im Bereich von Augen, um den Mund und sogar an den Lippen. Selbst die schwierig in den Griff zu bekommenden Schwellungen im Bereich des Unterlides können durch die eintretende Verdickung der Haut erfolgreich behandelt werden.
  • Werden dickere Fäden mit Widerhaken eingesetzt, so wird auf einen Sofort-Liftingeffekt abgezielt. Die Fäden liegen tiefer in der Haut. Mittels ihrer Häkchen wird das Gewebe in die gewünschte Richtung gezogen. Dies beeinflusst den gesamten Gesichtsausdruck positiv: Die Augenbrauen können angehoben werden, ebenso die Mundwinkel. Zudem können Hängebäckchen geliftet werden und der Hals gestrafft. Dabei wird zumeist eine kleine lokale Betäubung an der Fadeneinstichstelle gesetzt.

Beide Fadenarten können miteinander kombiniert werden. Es kann jedoch sinnvoll sein, zunächst den Effekt der Hautverdickung abzuwarten, bevor die Hakenfäden zum Einsatz kommen.

Die Kosten des Verfahrens richten sich nach Art und Menge der verwendeten Fäden, liegen aber in aller Regel weit unterhalb derer einer operativen Gesichtsstraffung. Dieser Tabelle können Sie die ungefähren Kosten pro behandelter Zone entnehmen. Je nach Materialaufwand kann sich für Sie jedoch ein niedrigerer oder auch etwas höherer Preis ergeben.

Fadenlift Spanholtz

Je nach verwendetem Faden und den Wünschen der Patienten werden beim Fadenlift bis zu 8 Fäden verwendet. Im Schnitt empfehlen wir 2-3 pro Gesichts-Seite. Bei Kosten von ca. 250 Euro pro Faden entstehen so Preise, die weit unterhalb einer Operation liegen. Der Eingriff selbst ist in örtlicher Betäubung und ambulant durchzuführen und in geübter Hand nur selten mit Blutergüssen oder anderen Nebenwirkungen verbunden.

Region

Fadenart

Preise ca.

Hautstraffung Unterlid/ Oberlid/Behandlung von Tränensäcken

glatt bis mehrfach gewunden, kurz

400 €

Hautstraffung Wange/Faltenbehandlung Wange

glatt bis mehrfach gewunden, lang

400-800 €

Lifting

Hakenfäden, Dicke je nach Hautqualität

800-1200 €

Kombination Lifting und Hautstraffung

Einfach bis mehrfach gewunden, kurz und lang plus Hakenfäden

1000-1500 €

Anhebung Augenbrauen

Mehrfach gewunden und oder kurze Hakenfäden

300-450 €

Verjüngung Lippenregion, Mundwinkelanhebung

Einfach bis mehrfach gewunden, kurz und lang

300-600 €

Verjüngung Decolleté

Einfach bis mehrfach gewunden, kurz und lang

400-800 €

Möchten Sie wissen, ob das Fadenlift auch für Sie eine Lösung darstellt? Schicken Sie uns gerne ein frontales Bild (siehe Beispielbild) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Dr. Spanholtz wird Ihnen konkrete Planungsbeispiele senden und mit Ihnen die Möglichkeiten der Gewebestraffung mittels Fadenlift besprechen. 

Videos von Dr. Spanholtz zum Thema Fadenlift

video fadenlift